Aktuelles

zum Archiv

Mabon Herbst-Tagundnachtgleiche 23.September 2019

  Gutschein

Mabon ist ein keltisches Erntedankfest. Tag und Nacht dauern gleich lang. Dann beginnt die dunkle Jahreshälfte und die Nächte sind länger als die Tage. Dieser Tag ein Fest der Natur. Er ist unabhängig und frei von irgendwelchen Glaubensrichtungen.

Die Früchte wurden gesammelt und es ist das Ende der Erntezeit. Mit Kastanien, Nüssen, Beeren, Pilzen und mit bunten Blättern an den Bäumen zeigt sich die Natur nochmals in aller Fülle.

Jetzt war die Zeit für Kelten und Germanen für die Ernte zu danken und den Sommer zu verabschieden. Ab dem 3.Jahrhundert gibt es auch bei den Christen ein Erntedankfest. Die überwiegende Mehrheit der Christlichen Gemeinden feiert das Erntedankfest am 1. Sonntag im Oktober. Als Dank an die Natur werden einige Früchte und Ähren auf dem Feld zurückgelassen. Sie sind für die Erde und die Tiere die sich ebenfalls für den Winter rüsten.

Nun beginnt eine Zeit für das Genießen von Stille und auf sich selbst zurückzubesinnen. Wofür bin ich dankbar, was kann ich loslassen, was kann ich selbst tun damit es mir gut geht und was möchte ich wirklich?

Machen sie eine Reise nach Innen, so wie die Natur es tut.
Solche Zeiten sind sehr kraftvoll und besonders für die Zukunftsdeutung geeignet.

Ein Blick in die Tarotkarten zeigt ihnen neue Wege zu ihren Zielen und positiver Veränderung auf. Sie geben Denkanstöße und bringen ihnen ein Gefühl was die nächste Zeit bringen könnte.

Ihre Kartenlegerin Elke


Geschenkgutscheine

  Gutschein

Als besonderes Geburtstagsgeschenk, Weihnachtsgeschenk oder einfach nur so für einen lieben Menschen können Sie Gutscheine für eine Kartenlegung mit der Kartenlegerin Elke kaufen.

Geschenkgutschein und Umschlag Euro 35€
Versandkosten Euro 2,50 €

Ich freue mich auf ihren Anruf / Email.