Archiv

Pendeln lernen was ist LebenMabon Herbst TagundnachtgleicheHalloween SamhainAdventszeitGutschein


Adventszeit

  Quitte

Die Adventszeit ist eine Zeit der Vorbereitungen für die Heilige Nacht. Advent bedeutet „Ankunft“. Die Ankunft des Lichts das in der dunkelsten Nacht wiedergeboren wird.

Zur Wintersonnenwende (am 21. Dezember ist die längste Nacht des Jahres) gab die Rückkehr des Lichtes Hoffnung und Kraft für die noch bevorstehenden kalten Wintermonate. Man feierte dieses Fest mit Freunden und Verwandten auch noch Tage danach. Man teilte Speisen und hielt Ausschau auf das kommende Jahr um sich darauf vorzubereiten. Die Wintersonnenwende war für unsere Vorfahren ein wichtiges Ereignis. Die Nächte danach waren heilig.

Als kirchlicher Feiertag ist der der 25.Dezember seit 336 n. Chr. im Rom belegt. Karl der Große (742-814) erklärte dieses Fest zum kirchlichen Hochfest der Geburt Christi.

Viele Bräuche haben überlebt und wurden in die kirchlichen Riten übernommen. Z.B. der heidnische Brauch in diesen Nächten einen immergrünen Baum als Symbol des Lebens aufzustellen und das Lärm machen an Silvester.

Christen und Nichtchristen feiern Weihnachten heute meist als Familienfest. Wir kaufen ein, verpacken Geschenke, schreiben Karten mit guten Wünschen und bereiten jedem eine Freude.

Wir überlegen uns wie wir dieses Fest feiern wollen, treffen die Familie oder Freunde und viele gehen in den Weihnachtsgottesdienst.

Bald beginnt das neue Jahr. Wir schauen zurück und reflektieren das alte Jahr. Wir überlegen was gut und schön war, was wir verändern können und was uns die Zukunft bringt.

Was ist mir wichtig? Was ist vorbei? Was bringt mein Herz zum leuchten? Viele Menschen orakeln um einen Blick in die Zukunft zu erhaschen.

Dabei möchten sie Dinge verändern, anders gestalten und sehen welche neuen Wege sich öffnen.

Schauen Sie mit mir in Ihre Zukunft.

Die Tarotkarten zeigen Ihnen neue Wege zu Ihren Zielen und die Möglichkeit positiver Veränderungen auf.

Von Herzen wünsche ich Ihnen eine fröhliche und besinnliche Adventszeit.

Ihre Kartenlegerin Elke